Weil es keine Miniatur eines Grey Knights-Bibliothekars gibt, musst der Space Marine-Bibliothekar im Terminatorrüstung mit Psistab herhalten. Ein paar ganz subtile Änderungen mit Green Stuff und Farbe machen aus dem Marine einen Grey Knight.

  • Modellierte Kassette auf den Brustpanzer ummantelt den Schädel
  • Dem Schädel auf der linken Beinschiene die Hörner entfernt, unter dem Buch eine Schwertspitze und darüber eine Parierstange dazumodelliert
  • Knieplatte mit Beinschiene verbunden
  • Kniegelenkschilde modelliert
  • An rechter Knieplatte, Hanschusäumen, Handrücken und unter dem Crux Terminatus durch Bemalung Gravuren einer Grey Knights-Rüstung imitiert.

Im ersten Moment, als ich mir die Mini angeschaut habe, war ich im Zweifel ob das nicht tatsächlich ein Grey Knights-Bibliothekar ist.

Originalmodell. Bildlink auf https://wh40k-de.lexicanum.com/wiki/Scriptor

Als Grey Knight trägt er natürlich eine silberne Aegis-Rüstung. Dafür ist die Schärpe im traditionellen Hellblau der Bibliothekare, anstatt im leinenweiß und scharlachrot der Grey Knights.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.