Flotte

Hauptflotte

I.N.S Horizon CVS 1137, Vendetta-Klasse Panzerkreuzer, Flagschiff
I.N.S Talavara CVS 918, Styx-Klasse Schwerer Träger
I.N.S Norfolk CVS 163, Hades-Klasser Schwerer Kreuzer
I.N.S Tempest CVS 583, Acheron-Klasser Schwerer Kreuzer
I.N.S Glorious CVS 751, Acheron-Klasser Schwerer Kreuzer
I.N.S Gerechte Vergeltung CVS 9187, Kolossus-Klasse Kreuzer (in arbeit)


Unterstützungsflotte

Leichtes Kreuzergeschwader 22, 4x Armatus-Klasse (Torpedo):
Virago, Solus, Orion, Lyra (in arbeit)
Leichtes Kreuzergeschwader 153, 4x Armatus-Klasse (Lanze):
Dynasty, Legatus, Vesta, Askalon (geplant)


Eskortflotte

Fregattengeschwader 39, 3x Feuersturm-Klasse Lanzenfregatte:
Aurora, Ventura, Paria, Destiny (geplant)
Fregattengeschwader 87, 3x Feuersturm-Klasse Lanzenfregatte:
Valiant, Terminus Astra, Venguard, Argo (geplant)
Zerstörergruppe 61, 4x Kobra-Klasse Eskortzerstörer:
Alexis, Shannandoah, Roanoke, Rheinland

2 thoughts on “Astra Militarum – 2./52. Verbundwaffenregiment

  1. Gibt es eingentlich ein Astra-Militarum-Natoalphabet? Der gemeine Imp verehrt ja mit allem, was er tut, den Imperator, da müsste es doch sowas geben, mit besonders verehrenden Begriffen. 😉

    Nebenbei bemerkt, deine Armee ist zu groß und hat zu viele Panzer. XD

    1. Glaube ich eher nicht.

      So ein militärisches alphabet hat ja den Sinn, das man die Ausgesprochene Form im Funk eindeutig zuordnen kann, gleichzeitig aber nicht zu lang ist. Daher haben alle begriffe max. 2-3 Silben
      Alles was mir da alternativ einfällt wäre dem gegenüber, wie ich es jetzt verwende, zu unpraktisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.