Hier mal ein paar Sachen an denen ich gerade arbeite:

Eine BAtterie Sentry-Turrets

[Bild: ppb2b8za.jpg]

Parallel dazu arbeite ich an einem Trupp Kampf-Pioniere auf Basis von Veteranen.

und noch ein Neuzugang zum Gefolge meiner Freihändlerin.

[Bild: v9yc3mea.jpg]

Auf basis einer Warmachine-Miniatur, Söldner-Fraktion.
Das ursprüngliche Schwert habe ich gegen ein Kettenschwert getauscht.

Felinid Sniper-Charaktermodell (Profil: Vindicare Assasine)

[Bild: nyhmvj4p.jpg]

Aus komponenten diverser Hersteller (Bombshell, Kromlech, GW, Dreamforge)

Leman Russ Annihilator Umbau

[Bild: xfmjsfyz.jpg]

Leman Russ Battle Tank und zwei Laserkanonen aus dem Waffenteamgussrahmen

Amageddon-Pattern Medusa Siege Tank

[Bild: pakjggub.jpg]

von Forgeworld/GW

Meine leichte Umbauvariante für meine Primaris Magister Psyker, wahlweise auch als Astropath oder für mein Inqui-Gefolge.

[Bild: 8kh9g8gj.jpg]

2 thoughts on “Astra Militarum – 2./52. Verbundwaffenregiment

  1. Gibt es eingentlich ein Astra-Militarum-Natoalphabet? Der gemeine Imp verehrt ja mit allem, was er tut, den Imperator, da müsste es doch sowas geben, mit besonders verehrenden Begriffen. 😉

    Nebenbei bemerkt, deine Armee ist zu groß und hat zu viele Panzer. XD

    1. Glaube ich eher nicht.

      So ein militärisches alphabet hat ja den Sinn, das man die Ausgesprochene Form im Funk eindeutig zuordnen kann, gleichzeitig aber nicht zu lang ist. Daher haben alle begriffe max. 2-3 Silben
      Alles was mir da alternativ einfällt wäre dem gegenüber, wie ich es jetzt verwende, zu unpraktisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.